Mach mit!

Wir legen uns für die Challenge 2017 ins Zeug...

Tour de ALS 2017

Am 26. August 2017

Hallo & Willkommen

Im Jahr 2016 haben wir den Verein ALS-Alle Lieben Schmidt e.V. gegründet, ein Selbsthilfeverein für Menschen, die an der unheilbaren Krankheit Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) erkrankt sind.

Unser Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, Betroffene und deren Familien zu unterstützen und mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Wir möchten durch Spenden die Gesundheitsförderung von ALS Betroffenen fördern und durch unsere Öffentlichkeitsarbeit über ALS aufklären und Spenden sammeln.

Unser Verein umfasst aktuell 50 Mitglieder und wächst stetig weiter.

Unsere Ziele und Aufgaben:

  • Gesundheitsförderung von ALS Betroffenen
  • Selbstbestimmung und Selbständigkeit der Erkrankten so lange wie möglich zu erhalten
  • Integration und Gleichstellung von Betroffenen
  • Sicherung der Lebensqualität
  • Unterstützung & Beratung für ALS Betroffene und deren Angehörige
  • Anlaufstelle für Betroffene und deren Angehörige zum Austausch und zur Information
  • Förderung von allgemeinen Hilfsmitteln
  • Organisation von Veranstaltungen, um Aufklärungsarbeit zu leisten und Spenden zu sammeln

Tour de ALS 2017

Nach der erfolgreichen Tour de ALS 2016 findet in diesem Jahr am 26.08.2017 die zweite Auflage der Tour de ALS statt.

Mit dem Schirmherr Andre Greipel und Christian Knees, Profi des Teams Sky, werden wir wieder versuchen viele Radsportler/innen für diesen Tag zu gewinnen um das Thema ALS weiter in den Köpfen der Menschen zu verankern.

Auch in diesem Jahr werden die Sportler/innen nach Ihrer Anmeldung und dem damit verbundenen Beitrag einen großen Teil dazu beitragen, betroffene ALS Patienten zu unterstützen.

IRONMAN Challenge 2017

Für die Challenge 2017 haben wir in diesem Jahr vier außergewöhnliche Sportler gewinnen können, die alle für ALS Alle Lieben Schmidt e.V. beim legendären IRONMAN an den Start gehen.

Und nicht nur das – Matthias Grädler, Sven Rehbein, Raphael Gielgen und Ralf Muettgens werden am 9. Juli bei der CHALLENGE ROTH und am 13. August bei der CHALLENGE REGENSBURG die IRONMAN Distanz im Triathlon absolvieren. Also zwei Mal 3,8 km Schwimmen, 180 km Radfahren und 42,2 km laufen. Ralf als Einzelstarter und Matthias, Sven & Raphael gehen als Staffel über die Distanz von 226 Kilometer.

Ein Film über ALS und bemerkenswerte Menschen

„Alle Lieben Schmidt“ ist ein bewegender Dokumentarfilm von Lars Pape und Holger Schürmann über einen bemerkenswerten Menschen – den 52-jährigen passionierten Radsportler Bruno Schmidt – und eine unheilbare Krankheit, die amyotrophe Lateralsklerose (ALS), die bei Bruno im Dezember 2014 diagnostiziert wurde.

Visuell beeindruckend umgesetzt, begleitet der Film Bruno bei seinem letzten großen Traum: Eine Radtour quer durch Deutschland, um anderen Betroffenen Mut zu machen und über die ALS aufzuklären.

Hier die DVD kaufen uns spenden!

Jetzt Spenden und helfen!

Hier die Daten zu unserem neuen Spendenkonto:

Kontoinhaber: ALS-Alle Lieben Schmidt e.V.
IBAN: DE 47395501101200982260
BIC: SDUEDE33XXX