Unsere aktuellen Facebook News

ALS-Alle Lieben Schmidt e.V. freudig.

Vielen herzlichen Dank an die Kreisverwaltung Heinsberg für die tolle Spende!

Spende anlässlich der Karnevalsfeier 2018 der Kreisverwaltung Heinsberg an den Verein ALS - Alle Lieben Schmidt e. V.

Es ist mittlerweile Tradition, dass nach der Altweiberfeier eine Spende für einen wohltätigen Zweck getätigt wird. In diesem Jahr hat der Personalrat einen Betrag von 250,00 € an den Verein ALS - Alle Lieben Schmidt e. V. in Gereonsweiler gespendet. Ausgesucht wurde diese Hilfsorganisation auf Wunsch unserer Kollegin Kerstin Rütten vom Vermessungs- und Katasteramt. Die Spendenübergabe fand am 14.06.2018 statt.

Im Bild von links nach rechts: Kerstin Rütten, Bruno Schmidt, Ralf Jansen, stellv. Personalratsvorsitzender
... See MoreSee Less

Vielen herzlichen Dank an die Kreisverwaltung Heinsberg für die tolle Spende!

Spende anlässlich der Karnevalsfeier 2018 der Kreisverwaltung Heinsberg an den Verein ALS - Alle Lieben Schmidt e. V.

Es ist mittlerweile Tradition, dass nach der Altweiberfeier eine Spende für einen wohltätigen Zweck getätigt wird. In diesem Jahr hat der Personalrat einen Betrag von 250,00 € an den Verein ALS - Alle Lieben Schmidt e. V. in Gereonsweiler gespendet. Ausgesucht wurde diese Hilfsorganisation auf Wunsch unserer Kollegin Kerstin Rütten vom Vermessungs- und Katasteramt. Die Spendenübergabe fand am 14.06.2018 statt.

Im Bild von links nach rechts: Kerstin Rütten, Bruno Schmidt, Ralf Jansen, stellv. Personalratsvorsitzender

ALS-Alle Lieben Schmidt e.V. hat Hase Bikes Video geteilt.

Hase Bikes
Heute am 21. Juni ist Welt #ALS Tag und wir möchten weiter auf die Erkrankung aufmerksam machen, aufklären und Mut machen.
Bruno sieht aus jeder Veränderung eine Chance und damit er weiter in die Pedale treten kann, hat er heute von der Firma Hase Bikes ein #Pino Rad erhalten, um seiner Leidenschaft weiter nachgehen zu können und auf verschiedenen Radevents auf #ALS aufmerksam machen kann.
Aufgeben ist niemals eine Option, teilt dieses Video und gebt ALS weiter eine Stimme.
Wer Unterstützung benötigt oder einen Rat benötigt, kann sich jederzeit gerne bei uns melden.
Ein großer Dank geht an Hase Bikes, HP Velotechnik Deutschland und ROTWILD Bikes, ohne die Bruno schon lange kein Rad mehr fahren könnte. Vielen Dank!
... See MoreSee Less

Bruno leidet an #ALS - trotzdem sprüht er vor #Lebensfreude. Heute, am Welt-ALS-Tag, hat er von uns ein #Pino bekommen mit dem er weiterhin seiner Leidenschaft nachgehen kann: An Radrennen wie 12 Stunden Höhenmeter sammeln am Hohler Buckel 2018​ teilnehmen. Mehr über Bruno erfahrt ihr auf Facebook ALS-Alle Lieben Schmidt e.V. oder unter www.alleliebenschmidt.de #charity #hasebikes #radsport #handicap

View previous comments

Bruno du bist so stark! Beim nächsten Lauf bin ich mit Papa wieder dabei 😊 Karl-Josef Offermanns

3 days ago   ·  2

2 Replies

Avatar

Ich hab den allergrößten Respekt vor dir ...Hut ab👏🏻👏🏻👏🏻❤️vor soviel Lebensmut. Hoffentlich hast noch lange Kraft um die Stimme der Betroffenen zu sein. Und viel Freude und tolle Momente mit deinem Pino

2 days ago   ·  2
Avatar

Bruno, ich ziehe den Hut vor Dir. Deine Energie, Dein Mut und Deine positive Einstellung zum Leben werden mir immer ein großartiges Beispiel sein. Viel Freude mit Deinem Pino und.... WEITER SO 💪💪💪

3 days ago   ·  3
Avatar

Das ist soooo klasse, mach weiter so. Du bist die Stimme der Betroffenen und Angehörigen, vielen Dank von Herzen dafür, auch an alle Helfer und Unterstützer, in diesem Fall Hase Bike! 👍

2 days ago   ·  2
Avatar

Alle lieben Schmidt ist genau richtig! Lieber Bruno, du bist so ein großartiger Mensch - dich muss man einfach lieben ❤

3 days ago   ·  5
Avatar

Ja 👍🏾 viel Spaß damit und immer einen guten Rückenwind! Danke Schmidt du machst Mut immer wieder !!!

3 days ago   ·  2
Avatar

Fantastisch Bruno !🍀 Dann sehen wir dich ja wieder an uns vorbei rauschen. 😉 Mach weiter so!!🍀🙋

3 days ago   ·  2
Avatar

Viele schöne Momente mit dem PINO! Mach weiter so! Alles Gute!

3 days ago   ·  2
Avatar

Attachment3 days ago   ·  2
Avatar

super, dass du nun dieses tolle Rad gefunden hast.😀

3 days ago   ·  2
Avatar

Sehr schön..

3 days ago   ·  2
Avatar

Super. Grossen Respekt Bruno 👍

3 days ago   ·  2
Avatar

Mijn Daddy😓😓😓

1 day ago
Avatar

Comment on Facebook

ALS-Alle Lieben Schmidt e.V. hat ZDF Volle Kannes Video geteilt.

ZDF Volle Kanne
Morgen wird Bruno live im Studio zu Gast sein in der Sendung ZDF Volle Kanne. Er berichtet über sein Leben mit der Krankheit #ALS und dass es sich lohnt zu kämpfen.
Darf gerne geteilt werden. :)
... See MoreSee Less

Nur durch Zufall erkannte Bruno Schmidt, dass er unter ALS leidet - eine Nervenkrankheit, bei der die Muskulatur degeneriert. Seine Lebensfreude verliert er aber nicht.

View previous comments

ALS-Alle Lieben Schmidt e.V.Hier ist der Bericht, der heute schon in der Sendung lief, das ist ein Zusammenschnitt der letzten Jahre. Danke an das ZDF Team, die mich schon seit langer Zeit begleiten. www.zdf.de/verbraucher/volle-kanne/als-was-hat-sich-getan-100.html#xtor=CS5-93

Amyotrophe Lateralsklerose (ALS)6 days ago   ·  6
Avatar

Ach Bruno, man weiß ja überhaupt nicht was man sagen soll: „...die Krankheit wird es schwer mit mir haben!“, das finde ich echt den Kracher. Und genau so lebst du. Phänomenal als Vorbild für so viele andere!

6 days ago   ·  8
Avatar

Immer wieder bewundernswert 👍 Kann man nicht oft genug sagen. So einen “langsamen” Verlauf wünsche ich am liebsten allen ALS Patienten. Weiterhin toi toi das wünsche ich dir lieber Bruno.

6 days ago   ·  4
Avatar

Sie sind ein ganz toller Mann. Und ich danke Ihnen das sie versuchen Menschen über ALS aufzuklären. Ich habe viel gelesen über ALS da mein Papa es selber in einem sehr schnellen Verlauf hat und ihre Beiträge haben mich und meine Familie besser aufklären können wie die Ärzte. Wir bekamen die Diagnose und dann wurden wir alleine gelassen. Danke

6 days ago   ·  2
Avatar

Wir waren schon unser ganzes Leben Kampfschweine! Du bist Rad gefahren und ich gelaufen. Wir werden uns niemals dieser Krankheit ergeben und kämpfen bis zum letzten Atemzug. Auch wenn es immer wieder Tage gibt an denen wir total am Boden sind, wir werden immer wieder aufstehen!!!

5 days ago   ·  2
Avatar

Lieber Bruno, du bist ein großartiger Mensch und ich wünsche dir von Herzen, dass deine Krankheit ganz, ganz langsam voran schreitet. Alles Liebe für dich und deine Familie ❤

6 days ago   ·  2
Avatar

Du bist ein so großartiger Kämpfer 💪 - mach unbedingt weiter so 👍👍👍

6 days ago   ·  3
Avatar

Hallo Bruno,ich habe gerade deinen Beitrag gesehen,da kommen mir die Tränen. Kämpfe weiter du hast noch viele Ziele.Liebe Grüße Claudia

5 days ago   ·  1
Avatar

ALS-mobil e.V.danke ZDFund danke Bruno ♥️

6 days ago   ·  2
Avatar

Absolut guter Typ! Keep on fighting, Bruno!💪🏼

6 days ago   ·  2
Avatar

Weiter viel Kraft und Mut wünsche ich

6 days ago   ·  1
Avatar

Bruno 👍👍👍👍

5 days ago   ·  1
Avatar

Hallo Bruno,ich habe gerade deinen Beitrag gesehen,da kommen mir die Tränen. Kämpfe weiter du hast noch viele Ziele.Liebe Grüße Claudia

5 days ago   ·  1
Avatar

Hallo Bruno,ich habe gerade deinen Beitrag gesehen,da kommen mir die Tränen. Kämpfe weiter du hast noch viele Ziele.Liebe Grüße Claudia

5 days ago   ·  1
Avatar

Bei meinem papa ist es im Mai 2016 ausgebrochen bei einem Fahrrad Unfall und im Juli 2017 die Diagnose heute ( Juni 2018 ) kann er nicht mehr reden wiegt nur noch 50 kg, liegt nur noch Arme kann er schon lange nicht mehr bewegen und nur noch mit sehr viel Mühe und Hilfe gerade noch so 4 oder 5 Schritte gehen. Es ist so eine scheiß Erkrankung 😢😢😢 man ist hilflos und kann nicht wirklich helfen

6 days ago   ·  1

1 Reply

Avatar

Julia Roth

6 days ago   ·  2
Avatar

Comment on Facebook

Medizinzeit: Muskellähmung ALS
Gestern kam ein Bericht über die Krankheit #ALS und mein Leben mit dieser Krankheit. Ich wurde bei meiner Untersuchung die alle 3 Monate im Uniklinikum in Bonn bei Dr. Weydt stattfindet begleitet. In dem Bericht könnt ihr auch kurz sehen wie ich mit meinem neuen Jaco Arm Essen und Trinken kann. Am Anfang war es nicht so einfach aber mit etwas Übung kann ich den Arm gut über meine Fußsteuerung bedienen und habe wieder etwas Selbstständigkeit zurückgewinnen können.
Vielen Dank auch an Dr. Weydt für die tolle Betreuung in der ALS Ambulanz Bonn.
Wir geben weiter alles um über die Krankheit aufzuklären und Betroffenen und deren Angehörigen zu helfen.

www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/lokalzeit-bonn/video-medizinzeit-muskellaehmung-als-100.html
... See MoreSee Less

Medizinzeit: Muskellähmung ALS

View previous comments

Kennst du den YouTube Bericht „als - die grausame unbekannte“?

3 weeks ago   ·  1

1 Reply

Avatar

Bruno, Kämpfe weiter! Meine größte Hochachtung für dich! Hoffentlich findet die Forschung irgendwann ein Mittel gegen diese Krankheit! Wir drücken dir weiter alle Daumen!

3 weeks ago   ·  2
Avatar

Wow, bin “begeistert “ wie gut es dir nach all der Zeit es geht. Toll wie du immer neue Ziele angehst. Glaubst du selber auch das die Als durch vs Faktoren entstanden sind, kann ich mir irgendwie nicht vorstellen und wie kommt es das es bei Nina Z so schnell ging und es dir nach 5 J noch so unglaublich gut geht. So einen langsamen Verlauf vor allem das Sprechen hab ich selten gesehen. Weiterhin toi toi.

3 weeks ago   ·  2

4 Replies

Avatar

Lieber Bruno, wir geben nie auf! Dank dir und vielen anderen habe ich meine Honey bei mir! Ich bin jeden Tag 4-6 Stunden unterwegs in der Natur. Auch wenn ich im Rollstuhl sitze und auch die Kraft in den Armen nachlässt geht es mir gut und ich genieße jeden Tag. Ich bin so dankbar,Dass ihr es mir ermöglicht hat, einen Assistenzhund bei mir zu haben. Mach weiter so! Du hast meine Hochachtung. Liebe Grüße von der Ostsee

3 weeks ago   ·  2
Avatar

Ach Bruno Schmidt wieee schön dich gesehen zu haben...in live wär mir noch lieber

3 weeks ago   ·  2
Avatar

Bruno ich wünsche dir ganz ganz viel Kraft für deinen weiteren Weg 👍 Du hast meine volle Hochachtung!!!

3 weeks ago   ·  1
Avatar

Bruno, Du hast meine volle Hochachtung. Halte weiter so tapfer durch 👍👍👍

3 weeks ago   ·  2
Avatar

Beeindruckender Bericht, ich wünsche dir weiterhin viel Kraft gegen die Krankheit anzukämpfen!!!🍀🍀🍀

3 weeks ago   ·  2
Avatar

Hallo Bruno der Bericht ist interessant. Dr. Weydt ist auch mein Arzt und ich finde ihn auch sehr nett. Wir müssen weiter kämpfen. Lg Angelika

3 weeks ago   ·  2
Avatar

Bruno , ich wünsche dir alles gute der Welt.Kämpfe weiter...niemals aufgeben...LG

3 weeks ago   ·  1
Avatar

Du bist eine tolle Persönlichkeit lieber Bruno. Wünsche Dir alles erdenklich gute für Deine Wünsche und Ziele 🍀

3 weeks ago   ·  1
Avatar

Ein ganz toller Arzt, kann ihn nur empfehlen

3 weeks ago   ·  1
Avatar

Arno Tittes

3 weeks ago   ·  1
Avatar

❤️

3 weeks ago   ·  1
Avatar

Bruno - Hochachtung. Mein geliebter Mann hatte den Kampf nach 15 Jahre ALS verloren. Es war meine schönsten Jahre...

3 weeks ago
Avatar

Comment on Facebook

Das berührende #Buch einer starken Frau und ihr Umgang mit #ALS lässt uns bewusster leben.
Das gleiche Schicksal trifft Nina Zacher genau wie mich aus heiterem Himmel. Mit Anfang 40 wird bei der vierfachen Mutter ALS diagnostiziert, doch statt sich zurückzuziehen und auf den Tod zu warten, geht Nina Zacher an die Öffentlichkeit. Ehrlich und direkt schreibt sie über ihr Leben, ihr Leiden und ihr sterben und beweist dabei ungeheure Stärke.
Ein sehr emotionales und ergreifendes Buch, schaut doch mal auf der Facebook Seite vorbei.
„Such dir einen schönen Stern am Himmel“
... See MoreSee Less

Das berührende #Buch einer starken Frau und ihr Umgang mit #ALS lässt uns bewusster leben. 
Das gleiche Schicksal trifft Nina Zacher genau wie mich aus heiterem Himmel. Mit Anfang 40 wird bei der vierfachen Mutter ALS diagnostiziert, doch statt sich zurückzuziehen und auf den Tod zu warten, geht Nina Zacher an die Öffentlichkeit. Ehrlich und direkt schreibt sie über ihr Leben, ihr Leiden und ihr sterben und beweist dabei ungeheure Stärke.  
Ein sehr emotionales und ergreifendes Buch, schaut doch mal auf der Facebook Seite vorbei. 
„Such dir einen schönen Stern am Himmel“

View previous comments

hab das Buch heute auch fertig und irgendwie so viele Stellen nochmal durchlebt, so wie bei uns damals. Dieses Werk ist nicht umsonst auf der Bestsellerliste, so emotional und real geschrieben.

1 month ago   ·  4

2 Replies

Avatar

Das Buch ist super! Offen, ehrlich, keine schönrederei und nicht so viel bla bla. Sehr emotional! Ich werde es irgendwann nochmal lesen.

1 month ago   ·  1
Avatar

Gruß vom Flughafen Mallorca ,warten auf den Rückflug lg von Ulli und mir

1 month ago   ·  1
Avatar

Dito

1 month ago   ·  1
Avatar

Lieber Bruno...., fühl dich ganz herzlich von mir gedrückt! Bitte denke daran, wenn du meine Unterstützung benötigst, sag mir bitte Bescheid!

1 month ago   ·  9
Avatar

Ganz lieben Gruß! Ich möchte das Buch auch noch lesen. Am Anfang des Jahres ist eine Freundin an dieser .... Krankheit gestorben, so brauche ich noch etwas Zeit um mich daran zu wagen. Ich schicke ganz viel Kraft!

1 month ago
Avatar

ALS-mobil e.V.der Arm sieht ja mal so richtig interessant aus

1 month ago   ·  6

3 Replies

Avatar

Attachment1 month ago   ·  1
Avatar

Buch bereits gelesen. War sehr emotional und regt zum Nachdenken an .

1 month ago   ·  1
Avatar

Hallo Bruno ja das Buch ist sehr gut geschrieben sehr emotional 😗

1 month ago   ·  1
Avatar

Lieber Bruno! Ich wünsche Dir von ganzem Herzen,.nur das beste!!!

1 month ago   ·  1
Avatar

Bruno.... lange nicht gesehen was ist eigentlich mit Kaffee? Haben wir da nicht was offen?

1 month ago   ·  1
Avatar

Hey, mit Busen Grabscher Hand 😘👍

1 month ago   ·  1

2 Replies

Avatar

Schön das es mit dem Arm geklappt hat!!!

1 month ago   ·  2
Avatar

Endlich wieder etwas mehr Selbstständigkeit 😍

1 month ago   ·  1
Avatar

Ganz liebe Grüße geschickt...😊

1 month ago   ·  1
Avatar

Der Arm ist dran 👏

1 month ago   ·  1
Avatar

Schicke dir liebe grüße

1 month ago   ·  1
Avatar

hab schon 1/3 davon gelesen...😢

1 month ago   ·  1
Avatar

Comment on Facebook

ALS-Alle Lieben Schmidt e.V. hat Sebekos Beitrag geteilt.

Bitte unterstützt unser Vereinsmitglied Uwe der dringend Pflege- sowie Assistenzkräfte sucht. Uwe ist leider an #ALS erkrankt und hat eine nicht-invasive Maskenbeatmung und wird durch eine PEG Sonde ernährt.
Bitte teilt diesen Beitrag damit er und seine Familie bald Unterstützung finden.

Hier seht ihr den Kommentar von Uwe, denn auf den ersten Aufruf hat sich noch niemand gemeldet. Im Beitrag von Sebeko findet ihr alle wichtigen Informationen.
Euer ALS Alle Lieben Schmidt Team

Text von Uwe:
Bisher sind leider noch keine Bewerbungen eingegangen 😢 brauchen dringend Unterstützung, meine Frau schafft das nicht mehr lange alleine. Noch unterstützt uns meine Tochter mit, ab August geht sie aber in die Lehre. Ich suche Vollzeit, Teilzeit und Aushilfskräfte auf 450 Euro Basis. Bitte helft mir. Schickt eure Bewerbung an die Sebeko. Es wird Zeit für eine Veränderung. LG Uwe
... See MoreSee Less

Hallo, ich heiße Uwe, bin 53 Jahre alt und lebe zusammen mit meiner Frau und meiner Tochter in Neukirchen-Vluyn. Ich leider an einer amyotrophen Lateralsklerose (ALS), damit einhergehend habe ich eine nicht-invasive Maskenbeatmung und werde unterstützend über eine PEG-Sonde ernährt. Trotz meiner Erkrankung habe ich meinen Lebensmut und besonders meinen Humor nicht verloren. Ich treffe mich gerne mit meinen Freunden und Bekannten, die ich unter anderem im ALS- Kreis kennlernen durfte. Außerdem haben wir einen großen Garten in dem ich gerne meine Zeit verbringe, gehe gerne ins Kino oder mache Ausflüge in der Umgebung. Ich suche Pflege- sowie Assistenzkräfte, die mich in den Tagstunden begleiten und in folgenden Bereichen unterstützen: -Begleitung im Alltag -Behandlungspflege (Umgang mit Maskenbeatmung, Cough Assist und PEG) -Förderung der Mobilität -Durchführung von Prophylaxen, wie die Begleitung zu Therapien und Terminen Über deine Dienstzeiten lässt sich gewiss reden und wir finden bestimmt eine Möglichkeit. Ich würde mich sehr über eine lebenslustige und humorvolle Unterstützung in meinem Privathaushalt freuen. Wenn du dir vorstellen kannst mich zu unterstützen, freue ich mich wenn du deine Bewerbungsunterlagen an info@sebeko.com sendest. Falls du Fragen hast, kannst du dich gerne unter folgender Rufnummer melden: 0214-86096750 Die Firma SeBeKo unterstützt mich bei meinem Vorhaben selbstbestimmt zu leben und leitet deine Unterlagen dann an mich weiter.

Bitte unterstützt unser Vereinsmitglied Uwe der dringend Pflege- sowie Assistenzkräfte sucht. Uwe ist leider an #ALS erkrankt und hat eine nicht-invasive Maskenbeatmung und wird durch eine PEG Sonde ernährt. 
Bitte teilt diesen Beitrag damit er und seine Familie bald Unterstützung finden. 

Hier seht ihr den Kommentar von Uwe, denn auf den ersten Aufruf hat sich noch niemand gemeldet. Im Beitrag von Sebeko findet ihr alle wichtigen Informationen. 
Euer ALS Alle Lieben Schmidt Team

Text von Uwe: 
Bisher sind leider noch keine Bewerbungen eingegangen 😢  brauchen dringend Unterstützung,  meine Frau schafft das nicht mehr lange alleine. Noch unterstützt uns meine Tochter mit,  ab August geht sie aber in die Lehre.  Ich suche Vollzeit, Teilzeit und Aushilfskräfte auf 450 Euro Basis. Bitte helft mir. Schickt eure Bewerbung an die Sebeko. Es wird Zeit für eine Veränderung.  LG Uwe

View previous comments

Geteilt und dir und deiner Familie viel Glück! Behalt deinen Humor!

1 month ago
Avatar

Geteilt und ich drücke fest die Daumen 👍

1 month ago
Avatar

Comment on Facebook

ALS-Alle Lieben Schmidt e.V. hat Nachrichten für Menschen mit Amyotropher Lateralsklerose - ALS Beitrag geteilt.

"Wie schwierig das Leben auch erscheinen mag, so gibt es stets Dinge, die vollbracht und erreicht werden können."
... See MoreSee Less

Stephen Hawking – ein Nachruf aus ALS-Perspektive “However difficult life may seem, there is always you can do and succeed at” STEPHAN HAWKING (Übers. “Wie schwierig das Leben auch erscheinen mag, so gibt es stets Dinge, die vollbracht und erreicht werden können“.) Stephen Hawking ist am 14. März 2018 im Alter von 76 Jahren verstorben. Der Astrophysiker gehörte zu den bedeutendsten und zugleich populärsten Wissenschaftlern seiner Zeit. Im Jahr 1962, in Hawkings 21. Lebensjahr, erkrankte er an ALS. Seitdem bestimmte das parallele Bestehen von wissenschaftlicher Expertise und ALS-Erkrankung seine gesellschaftliche Wahrnehmung: Das Genie gefangen im eigenen Körper. Eine Frage, die mir von Patientinnen und Patienten, aber auch von Kollegen wiederholt gestellt wurde, betrifft Hawkings langen Krankheitsverlauf. Ist Stephen Hawking tatsächlich einer ALS erkrankt? Ich selbst hatte keine Gelegenheit, Stephen Hawking persönlich zu untersuchen. Die öffentlichen Informationen, die publizierten Angaben zur Krankheitsgeschichte und das vorhandene Bildmaterial unterstützen die Diagnose einer „juvenilen ALS“. Unter dieser Bezeichnung ist eine ALS zu verstehen, die vor dem 25. Lebensjahr entsteht. Bei der jugendlichen ALS sind grundsätzlich zwei Verlaufsformen zu unterscheiden: Eine akute Form mit einem raschen Fortschreiten von Lähmungen sowie eine chronische Variante, die durch einen schleichenden über 20 bis 30 Jahre währenden Krankheitsverlauf charakterisiert ist. Stephen Hawking litt an der langsamen Verlaufsform der jugendlichen ALS (chronische juvenile ALS). Sein Krankheitsverlauf währte von 1962 bis 1985, dem Jahr, indem eine künstliche Beatmung über einen Luftröhrenschnitt (Tracheotomie) erforderlich wurde. Seit 1985, dem Zeitpunkt der künstlichen Beatmung, befand sich Hawking jenseits des natürlichen Krankheitsverlaufes. Durch die Errungenschaften der Beatmungsmedizin konnte das Leben von Stephen Hawking bis zu seinem Tod im Jahr 2018 verlängert werden. Seine populärsten Werke sind nach Einleitung der Beatmungstherapie entstanden. Dazu zählen Eine Geschichte der Zeit (1985, Original A Brief History of Time), Einsteins Traum. Expeditionen an der Grenze der Raumzeit (1996, Original Black Holes and Baby Universes and other Essays), Das Universum in der Nussschale (2001, The Universe in a Nutshell) sowie Die kürzeste Geschichte der Zeit (2005, Original A Briefer History of Time). Hawking ist beispielgebend dafür, dass eine „künstliche Beatmung“ bei der ALS eine Lebensverlängerung mit hoher Lebensqualität und Kreativität ermöglichen kann. In der Zwischenzeit hat sich die Beatmungstherapie (auch unabhängig von Ausnahmepersönlichkeiten wie Stephen Hawking) zu einer verfügbaren Versorgungsoption bei der ALS entwickelt. 10 bis 15 Prozent aller ALS-Patienten, die am ALS-Zentrum der Charité in Behandlung sind, erhalten eine Lebensverlängerung durch einen Luftröhrenschnitt und künstliche Beatmung. Die Persönlichkeit von Stephen Hawking und sein öffentliches Wirken als beatmeter Patient bereitete den Weg für eine häusliche Beatmungstherapie. Auch bei der Nutzung von spezialisierten Hilfsmitteln und technologischen Lösungen nahm Hawking eine Pionierrolle ein, die einen starken Einfluss auf die Gesamtversorgung von Menschen mit ALS erhalten sollte. Die Nutzung seines Sprachcomputers für Vorträge und öffentliche Äußerungen brachten die Technologie der unterstützten Kommunikation in das Bewusstsein der breiten Bevölkerung. Durch seine vollständige Lähmung war Hawking auf die Nutzung eines augengesteuerten Kommunikationssystems angewiesen. Mit einer Augensteuerung war er in der Lage, einen Computer zu bedienen, wissenschaftlich zu arbeiten und seine Texte zu verfassen. Im Versorgungsnetzwerk Ambulanzpartner wurden seit 2011 mehr als 500 augengesteuerte Kommunikationssysteme für Menschen mit ALS koordiniert. Daran wird erkennbar, dass eine Technologie, die vormals als futuristisch galt, jetzt ein wichtiger Bestandteil der spezialisierten Versorgung von ALS-Patienten geworden ist. Stephen Hawking hat trotz seiner Erkrankungsschwere die ALS nicht in den Vordergrund gestellt. Mit seiner persönlichen Haltung, ein erfülltes Leben trotz ALS zu realisieren, hat er zahlreichen Menschen mit ALS Kraft verliehen und als Vorbild gedient. Diese optimistische Haltung im Kampf gegen die ALS werde ich in Erinnerung behalten und – mit meinen Möglichkeiten – weitertragen. Prof. Dr. Thomas Meyer

Wie schwierig das Leben auch erscheinen mag, so gibt es stets Dinge, die vollbracht und erreicht werden können.

Wir wünschen allen schöne und sonnige Ostertage!😊

Euer ALS Alle Lieben Schmidt Team
... See MoreSee Less

Wir wünschen allen schöne und sonnige Ostertage!😊

Euer ALS Alle Lieben Schmidt Team

View previous comments

Vielen lieben Dank, das wünschen wir euch auch. A liabs Griassle, Pedy & Heiner Eisele

3 months ago   ·  1
Avatar

Auch Euch Allen Alles Gute & Frohe Ostern! Bussi Anke & Thorsten

Attachment3 months ago   ·  2
Avatar

ALS-mobil e.V.Wünschen wir euch auch

3 months ago   ·  1
Avatar

Attachment3 months ago   ·  1
Avatar

Wir wünschen euch auch ein schönes Osterfest 🐇🐰🐇🐰💐

3 months ago   ·  1
Avatar

Ich wünsche Euch auch allen ein schönes Osterfest🐥🐓

3 months ago   ·  1
Avatar

wuenschen euch auch ein schoenes Osterfest

3 months ago   ·  1
Avatar

wünsche allen ein schönes Osterfest🐇🐰

3 months ago   ·  1
Avatar

Wir wünschen euch allen auch ein Sonniges Osterfest

3 months ago   ·  1
Avatar

Chance zum Leben-ALS e.V.Frohe Ostern wünschen wir euch allen.

3 months ago   ·  1
Avatar

Das wünschen wir euch auch allen.

3 months ago   ·  1
Avatar

Das wünschen wir euch auch allen.

3 months ago   ·  1
Avatar

Danke , das wünsche ich euch auch!!🐣🐇😘

3 months ago   ·  1
Avatar

Thx, euch auch.

3 months ago   ·  1
Avatar

Danke, das wünschen wir euch auch🐰🐰🐰😘

3 months ago   ·  1
Avatar

Frohe Ostern euch allen 🐇

3 months ago   ·  1
Avatar

Dir u deiner Familie auch schöne Ostern

3 months ago   ·  1
Avatar

Auch Euch ein frohes und schoenes Osterfest mit Euren Familien. ❤

Attachment3 months ago   ·  1
Avatar

Wünsche Ostern

3 months ago   ·  1
Avatar

Euch auch schöne Osterfeiertage 🐇🥚🐔🐓🐣🌸☀️

3 months ago   ·  1
Avatar

Schöne Ostertage auch für euch.

3 months ago   ·  1
Avatar

Das wünschen wir euch auch 🐰🐣💕💋

3 months ago   ·  1
Avatar

Dankeschön ebenfalls

3 months ago   ·  1
Avatar

Euch allen auch frohe Ostern 🐣🐰☀️

3 months ago   ·  1
Avatar

Vor allem mit vielen bunten Eiern😘

3 months ago   ·  1
Avatar

Comment on Facebook

ALS-Alle Lieben Schmidt e.V. hat Power Point Gesundheitszentrums Beitrag geteilt.

Vielen Dank an das Power Point Gesundheitszentrum und allen Teilnehmern für die Spende und die großartige Aktion, ALS Betroffenen und Kindern in Not zu helfen.
Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr! :)
Gemeinsam können wir helfen und aufklären.
Vielen Dank euch allen!
... See MoreSee Less

Das Gesundheits- Kompetenzzentrum Power Point bedankt sich herzlichst bei den zahlreichen Teilnehmern, die an unserem Kursprogramm der Benefizveranstaltungen am 03.03.2018 in Jülich und am 10.03.2018 in Linnich teilgenommen haben.❗❗❗💪 Dank Eurer Hilfe ist ein sehenswerter Betrag für „kleine Hände e.V.“ in Jülich und „ALS – alleliebenschmidt e.V.“ in Linnich zusammengekommen. Wir hoffen, dass Euch die Kurse Spaß gemacht haben und werden das im nächsten Jahr auch wiederholen. 😊

Vielen Dank an das Power Point Gesundheitszentrum und allen Teilnehmern für die Spende und die großartige Aktion, ALS Betroffenen und Kindern in Not zu helfen. 
Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr! :) 
Gemeinsam können wir helfen und aufklären. 
Vielen Dank euch allen!